Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
HomePD Dr. Oliver Nic Hausmann Praxis Behandlungsspektrum Links
DSC_0352
Schulen, Studium und Diplome
2004
Habilitation und Verleihung der Venia docendi durch die Medizinische Fakultät,
Universität Basel. Thema "Die Neurobiologie der Rückenmarksverletzung" .
2002
Britische Zulassung als Facharzt für Neurochirurgie.
2000
Titelverleihung FMH Neurochirurgie.
1998
Europäische Facharztprüfung in Neurochirurgie.
1991  
Promotion an der Medizinische Fakultät, Universitätsspital Basel.
Dissertation: Die Akupunktur, Untersuchung an 15 Patienten der Schmerzsprechstunde des Kantonsspital Liestal .
1984 - 1990
Medizin-Studium, Medizinische Fakultät Universität Basel.


Mitgliedschaften
- FMH
- Schw. Gesellschaft für Neurochirurgie
- Schw. Gesellschaft für spinale Chirurgie
- Swiss Spine Society
- Euro Spine


Sprachen
Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch

Werdegang
seit 2003 - Klinik St. Anna, Hirslanden Luzern - Belegarzt
seit 2009 - Klinik Hirslanden, Hirslanden Zürich - Belegarzt
seit 2014 - Kantonsspital Obwalden, Spital Sarnen - Belegarzt
seit 2010 - Klinik Gut, St. Moritz - Konsiliararzt
2006 - 2010
Schw. Paraplegikerforschung, Nottwil - Projektleiter
2004 - 2008 
Neurochirurgische Klinik, Universitätsspital Basel - Projektleiter
2003 - 2005
Neurochirurgische Klinik, Universitätsspital Basel - Oberarzt
2001 - 2002
Orthopädische Klinik, Universitätsspital Balgrist - Oberarzt
1997 - 1999
Neurochirurgische Klinik, Universitätsspital Basel - Assistenzarzt
1995 - 1995
Neurologische Klinik, Universitätsspital Basel - Assistenzarzt
1993 - 1994
Neurochirurgische Klinik, Universitätsspital - Assistenzarzt
1992 - 1992
Chirurgische Abteilung, Spital Riehen - Assistenzarzt
1991 - 1992
Chirurgische Klinik, Kantonsspital Bruderholz - Assistenzarzt

Fortbildung Ausland
2002 - National Hospital of Neurosurgery, Neurochir., London - F. Ship
1995 - National Hospital of Neurosurgery, Neurorad. - Fellow Ship .
Forschungsaufenthalte
2000 - 2001
University of Miami, Miami Project to Cure Paralysis
1999 - 2000
Universität Zürich, Klinik Balgrist (Elektrophysiologie), Hirnforschungs-
Institut

Weitere Tätigkeiten
- Präsident der schw. Gesellschaft für Neurochirurgie
- Mitglied der Prüfungskommission mit jährlicher Teilnahme an den FMH Prüfungen der schw. Gesellschaft für Neurochirurgie
- Vorsitz der Kommission Spinale Chirurgie der schw. Gesellschaft für Neurochirurgie